Streitschlichter werden

Ausbildung von Schüler/innen zu Streitschlichtern

Viele Schulen profitieren schon lange von einer intakten Streitschlichter-Gruppe, die die Lehrer entlastet und mitwirkt, eine konstruktive Konfliktkultur an Schulen zu installieren.

Teamer des asb bilden komplette Streitschlichter-Gruppen aus. Mit einem prozessorientierten Ansatz werden innerhalb von 25 Unterrichtsstunden

  • das Streitschlichtergespräch in seinen Phasen eingeübt,
  • Grundkompetenzen zu den Themenfeldern Kommunikation und Konflikte vermittelt,
  • persönliches Konfliktverhalten reflektiert,
  • Gruppendynamik erfahren,
  • organisatorische Aspekte diskutiert und
  • über eine große Methodenvielfalt die persönliche Sozialkompetenz jedes Schülers erweitert.

 

Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer/innen nach regelmäßiger Teilnahme eine Bescheinigung über die Streitschlichterausbildung und können mit der Arbeit an ihrer Schule beginnen.

Dieses Konzept ist auch für die Arbeit mit Schüler/innen an Förderschulen geeignet.

Form

mind. 25 Ustd.
max 14 TN + Teilnahme des AG-Lehrers/der AG-Lehrerin

 


arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.
An der Germania Brauerei 1 (Germania Campus)
48159 Münster

0251 - 277 230   ·   kontakt@asbb.ms

Öffnungszeiten: mo-do 14:00 - 18:00 Uhr